Good News

Vor gut 2 1/2 Jahren schrieb ich meinen letzten Post auf dieser Seite mit dem Titel „Bad News“. Seitdem bin ich halb um den Planeten gesegelt, habe viel von der Welt gesehen, war meistens offline und habe meinen Computer nur genutzt um ab und an mal meine Mail zu lesen.

Nun bin ich in Australien angekommen und werde hier vermutlich gut 18 Monate bleiben. Um mir die Langeweile zu vertreiben und natürlich um ein wenig Geld zu verdienen habe ich beschlossen mich wieder der IT zuzuwenden. Nachdem ich erstaunt festgestellt habe,  dass die ArcheryScores App mittlerweile über 10000 mal installiert wurde und generell gute Bewertungen bekommt, habe  ich beschlossen, ihr ein Update zu verpassen.

Ich habe einige Ideen, wie die Anwendung sinnvoll erweitert werden kann und will auch ein paar von meinen ursprünglichen Ideen umsetzen. In den nächsten Wochen werde ich hier ein paar von meinen Ideen skizzieren und hoffe auf Feedback und Verbesserungsvorschläge.

Vermutlich werde ich einige grosse Schnitte in der Datenbank machen, so dass die Kompatibilität zur alten Version wohl auf der Strecke bleiben wird. Ich hoffe aber dass eine Migration der alten Daten möglich sein wird. Auf der anderen Seite will ich ein paar Features umsetzen, die bisher meinem Verein (SV-Garstedt) vorbehalten waren.

Dazu  mehr in den nächsten Tagen..

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Good News

  1. markus sagt:

    Hallo,
    das finde ich eine hervorragende idee an deiner alten version weiterzuarbeiten, würde mich sehr freuen. Ich bin sportlehrer in einem lern-behinderten berufskolleg in frechen: http://www.cjd-frechen.de
    habe dort eine gruppe mit 16 schülern. Wir hätten gern eine einfache möglichkeit der auswertung für gruppen bis 40 schützen für vergleiche gegen andere cjd’s. Wenn dein system wieder durchstartet, kannst du das irgendwie kundtun?

    erhole dich gut in australien, meine tochter ist seit einem 1/4 von dort zurück und hat dort gearbeitet, total begeistert.
    gruß markus

    • thomas sagt:

      Hallo Markus,
      grundsätzlich bin ich der Ideen nicht abgeneigt. Wie stellst Du es Dir denn vor? Alle Ergebnisse auf einem Gerät (z.B. einem Tablet) eingeben oder die Eingaben mehrere Handys zu einer Rangliste zusammenfassen? Eingabe kompletter Ergebnislisten oder nur die Summen?
      Grüße Thomas

  2. Christian Hajdusic sagt:

    Das ist die beste Nachricht, die ich mir für deine App je erhofft habe :-))) Ich verwende sie seit ca. 2 Jahren und bin begeistert.
    Bis auf ein paar Kleinigkeiten. Z.B.: variable Gestaltung der Ratings (11-10-8-5 und 4-4-3-1 funktioniert nur mit Umweg mit +1 bei Spott1, da nur 3 Treffertypen vorhanden sind)
    Im Excel bei der Berechnung des Durchschnittes gibt einen kleinen Fehler: In der ersten Zelle von Average sollte =MITTELWERT(+B+4:C4) statt =MITTELWERT(B4:C4) stehen und dass dann auf alle folgenden Zellen nachgezogen werden.
    Leider kann ich mich seit der Umstellung von einem Galaxy S3 auf ein S5 mit Android v5.00 nicht mehr registrieren (Fehlermeldung: „Währende der Kommunikation mit dem Server ist ein Fehler aufgetreten: null“) und daher funktioniert der Scoreblatt-Versand mittels E-mail nicht mehr. Am S3 geht alles noch, nur ist das leider nicht Wasserdicht, was bei manchen Turnieren absolute Notwendigkeit ist.
    Aber du gibst mir Hoffnung, dass es bald wieder geht.
    Ganz Liebe Grüße
    Christian

  3. Gestern durfte ich Deine App kennenlernen. Ein Freund hat unsere Runde im ARTchers Park mit dieser „gescored“. SUPER! Allerdings gibt es einen Wermutstropfen für mich. Ich bin vor 1 Monat von IOS auf Windows Phone 8.1 umgestiegen. Daher nun meine Frage. Wird es die App auch für Windows Phone geben?
    Beste Grüße,
    Volker

    • admin sagt:

      Hallo Volker,
      im Moment stecke ich noch bis zum Hals in der Programmierung für Android. Danach werde ich mir wohl erst einmal anschauen wie es so läuft. Aber ehrlich gesagt i-phones scheinen unter den Bogenschützen keine besonders große Verbreitung zu haben und Windows Phone habe ich überhaupt noch nie gesehen. Ich glaube nicht dass ich das angehen werde..
      Grüße Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ERROR: si-captcha.php plugin: GD image support not detected in PHP!

Contact your web host and ask them to enable GD image support for PHP.

ERROR: si-captcha.php plugin: imagepng function not detected in PHP!

Contact your web host and ask them to enable imagepng for PHP.